Proels-Spezialitaeten

Meerrettich

Seit über 25 Jahre wird inzwischen in 2. Generation auf unserem Hof Meerrettich angebaut.

Die sandigen Böden unserer Region bilden dabei traditionell eine gute Grundlage für die scharfe Feinschmecker-Wurzel. Besonderes Merkmal unserer Produkte:

Wir verwenden keine künstlichen Konservierungsstoffe. Aufgrund der sich dadurch ergebenden begrenzten Haltbarkeit werden alle unsere Produkte frisch hergestellt.

Vergießen Sie keine Tränen - wir weinen für Sie!


I I I

Urgetreide

In den vergangenen Jahrzehnten fast in Vergessenheit geraten, inzwischen aber wieder in aller Munde.

Die alten Getreidesorten können mehr als man denkt. Sie bestechen beispielsweise durch Ihren hohen Nährstoffgehalt und aromatischen Geschmack.

Der Ertrag kann zwar nicht mit dem der gezüchteten Sorten mithalten - dafür ist Urgetreide von Natur aus robust und nachhaltig in der Erzeugung.

Wir bauen derzeit folgende Sorten an:

Dinkel 'Oberkulmer Rotkorn' (reine Dinkelsorte)

Die alte Dinkelsorte 'Oberkulmer Rotkorn' ist gut bekömmlich und vielseitig verwendbar.
Nach der Ernte wird das Korn zunächst nach traditioneller und altbewährter Art und Weise entspelzt

bevor es dann weiter vermahlen wird oder in gekochter Form Salate, Müsli etc. verfeinert.
Das besonders nährstoffreiche Urgetreide ist beispielsweise ein wichtiger Bestandteil in der Ernährungslehre nach Hildegard v. Bingen.


Waldstaudenroggen ('Johannisroggen')

Der Waldstaudenroggen besticht optisch durch seinen extrem hohen Halmwuchs; geschmacklich überzeugt er mit seinem besonderen, leicht nussigen Aroma.

 Er besitzt einen hohen Ballaststoffgehalt und gute Backeigenschaften und ist damit beispielweise hervoragend zum Brotbacken geeignet.

Nicht nur Bäcker und Feinschmecker schätzen den aromatischen Waldstaudenroggen


I I I

Brot und Backwaren

Ab Frühjahr 2021 backen wir Brot aus unserem eigenen Urgetreide.

Dabei legen wir Wert auf die sogenannte lange Teigführung bei der der Teig ca. 24 Std. gehen darf.

Unser Brot wird mit eigenem Natursauerteig - ohne Hefe, ohne Zusatzstoffe - hergestellt.

Die Abholung erfolgt bei uns am Hof. Auf Wunsch versenden wir Ihr Brot aber auch per Post  -> hier gehts zur Vorbestellung


I I I

Freiland-Geflügel

Unser Geflügel hat den kompletten Tag Auslauf im Freiland-Gehege. Wir legen besonderen Wert auf respektvolle, artgerechte und natürliche Tierhaltung.

Als Futter gibt es neben Gras, Schrot und gedämpfte Kartoffeln aus eigenem Anbau - alles ohne künstliche Futterzusätze, Antibiotika o.ä. 

Da schmeckt man den Unterschied!


I I I

I I I

Chili Manufaktur

Weil wir Schärfe lieben versuchen wir uns jetzt GANZ NEU auch im Chili-Anbau.

Mit viel Liebe werden unsere Pflanzen von der Pike auf großgezogen und nach der Ernte experimentell zu hausgemachten Delikatessen weiterverarbeitet.

Nach und nach wird sich das Sortiment füllen und es wird für jeden Schärfegrad etwas dabei sein.

Echt hausgemacht. Echt scharf. Echt geschmackvoll.